About Aristofanis Osmanlis

This author has not yet filled in any details.
So far Aristofanis Osmanlis has created 67 blog entries.
9 09, 2019

ESt. Unterhalt: Achten Sie auf den Zeitpunkt der Zahlung

By |2019-09-09T20:55:47+02:00September 9th, 2019|Tipps|Kommentare deaktiviert für ESt. Unterhalt: Achten Sie auf den Zeitpunkt der Zahlung

Wer einen Angehörigen unterstützt und Kosten für Unterkunft, Kleidung, Ernährung usw. übernimmt, kann die entsprechenden Unterhaltszahlungen im Rahmen des Unterhaltshöchstbetrags als außergewöhnliche Belastungen absetzen. Klingt einfach, der Teufel steckt aber im Detail. Hier zwei Beispiele: Ist der Unterstützte nur für wenige Monate bedürftig, dürfen Sie ihm auch nur in diesen Monaten steuerbegünstigt helfen. Der Unterhaltshöchstbetrag [...]

9 09, 2019

Unfall auf dem Weg zur Arbeit: Was beim Versicherungsschutz gilt

By |2019-09-09T20:36:35+02:00September 9th, 2019|Tipps|Kommentare deaktiviert für Unfall auf dem Weg zur Arbeit: Was beim Versicherungsschutz gilt

Unfälle passieren und sie passieren auch auf dem Arbeitsweg. Deshalb sind Arbeitnehmer in Deutschland auf ihrem Weg von und zur Arbeit gesetzlich unfallversichert. Wahl des Transportmittels Der Arbeitnehmer kann für seinen Weg zur Arbeit frei entscheiden, welches Transportmittel er wählt. Das kann sein mit dem eigenen Pkw, mit einem Firmen-Pkw oder einem Firmentransporter, mit dem [...]

4 09, 2019

Private Helfer auf der Baustelle: Das gilt beim Unfallschutz

By |2019-09-04T10:17:05+02:00September 4th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Private Helfer auf der Baustelle: Das gilt beim Unfallschutz

Deutschland baut und baut aus – unter anderem viele private Eigenheime und Wohnungen. Auf diesen Baustellen helfen oft auch Freunde, Nachbarn oder Familienangehörige mit. Doch was passiert, wenn es dann zu einem Unfall kommt? So muss der Bauherr private Helfer absichern. Nach Angaben der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) geschehen jedes Jahr mehrere Hundert, teils [...]

2 09, 2019

Einspruch beim Finanzamt… keine Panik es ist kostenlos

By |2019-09-02T19:08:55+02:00September 2nd, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Einspruch beim Finanzamt… keine Panik es ist kostenlos

Wer aber alles richtig angesetzt hat, kann sich in der Regel auf eine saftige Rückzahlung freuen. Die Wartezeit bis zum Erhalt des Steuerbescheids wird häufig versüßt mit einem ausgiebigen Urlaub oder mit intensivem Shopping. Warum auch nicht? Geld kommt ja bald wieder in die Kasse. Und dann passiert es plötzlich. Das Finanzamt teilt dir mit, [...]

17 07, 2019

Abgabefrist für die Steuererklärung: Zeit bis 31.7.2019

By |2019-07-17T11:58:44+02:00Juli 17th, 2019|Tipps|Kommentare deaktiviert für Abgabefrist für die Steuererklärung: Zeit bis 31.7.2019

Seit diesem Jahr gelten neue Fristen für die Abgabe der Steuererklärung. Im Moment können Sie noch ganz entspannt sein. Ab dem Jahr 2019 – also erstmals für die Steuererklärung für das Jahr 2018 – verschieben sich die Abgabetermine um zwei Monate nach hinten auf den 31. Juli. Wenn Sie die Hilfe eines Steuerberaters oder eines [...]

3 07, 2019

Diese Spenden können Gönner des Vereins steuerlich geltend machen

By |2019-07-03T20:26:23+02:00Juli 3rd, 2019|Tipps|Kommentare deaktiviert für Diese Spenden können Gönner des Vereins steuerlich geltend machen

Art der Spende Absetzbar? Erläuterung Arbeitsleistung Nein Das aktuelle Spendenrecht verlangt einen tatsächlichen Vermögensabfluss beim Spender. Der aber liegt nicht vor, wenn jemand freiwillig und unentgeltlich für Ihren Verein arbeitet. Sie dürfen also keine Zuwendungsbestätigung ausstellen. Bußgelder Nein Diese Zuwendungen sind keine freiwilligen Leistungen. Daher dürfen Sie dafür keine Zuwendungsbestätigung ausstellen. Geldspenden Ja Diese Art [...]

29 05, 2019

Welche Versicherungen du von der Steuer absetzen kannst

By |2019-05-29T10:48:05+02:00Mai 29th, 2019|Tipps|Kommentare deaktiviert für Welche Versicherungen du von der Steuer absetzen kannst

Viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass sie ihre Versicherungsbeiträge in der Steuererklärung angeben und auf diese Weise Geld sparen können. Für viele Versicherungsbeiträge gibt es Geld vom Staat zurück. Das gilt allerdings nicht für alle Versicherungen, sondern nur für diejenigen, die zur persönlichen Vorsorge (Gesundheitsvorsorge oder Einkommensabsicherung) oder aufgrund beruflicher bzw. ausbildungsbedingter Erfordernisse abgeschlossen [...]

29 05, 2019

Neue Fristen für die Steuererklärung – Ab wann gelten sie?

By |2019-05-29T00:38:19+02:00Mai 29th, 2019|Tipps|Kommentare deaktiviert für Neue Fristen für die Steuererklärung – Ab wann gelten sie?

Bundestag und Bundesrat haben im Jahr 2016 dem Gesetzentwurf zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens zugestimmt. Damit gelten – neben weiteren Änderungen – auch folgende neuen Abgabefristen: Steuererklärungen müssen von Steuerpflichtigen, die sich nicht steuerlich beraten lassen, künftig nicht mehr bis Ende Mai, sondern erst bis Ende Juli abgegeben werden. Steuerpflichtige, die von Steuerberatern beraten werden, erhalten [...]

17 04, 2019

Welche Unterlagen braucht man für die Steuererklärung?

By |2019-04-17T10:18:24+02:00April 17th, 2019|Tipps|Kommentare deaktiviert für Welche Unterlagen braucht man für die Steuererklärung?

Um die Formulare für die Steuererklärung ausfüllen zu können, sollten Sie einige Unterlagen griffbereit haben. Das sind die Wichtigsten. Hinweis: Denken Sie daran, dass Sie keine Papierbelege mehr mit Ihrer Steuererklärung abgeben müssen – auch keine Spendenquittungen! Aufheben müssen Sie die Zuwendungsnachweise und andere Belege auf Papier aber trotzdem – denn wenn das Finanzamt sie [...]

26 03, 2019

Rentenerhöhung 2019 steht fest!

By |2019-03-26T11:56:27+01:00März 26th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Rentenerhöhung 2019 steht fest!

Zum 1. Juli 2019 steigen die Renten im Westen um 3,18 Prozent und im Osten um 3,91 Prozent. Viele Rentner werden dadurch erstmals steuerpflichtig – Sie auch? Das Bundesarbeitsministerium (BMAS) hat der Rentenanpassung zugestimmt und teilt mit, dass der aktuelle Rentenwert (Ost) damit auf 96,5 Prozent des aktuellen Rentenwerts West (bisher: 95,8 Prozent) steige. Das [...]