Erneuerung der Einbauküche: Abschreibung statt Sofortabzug

Von |2016-12-16T12:34:55+01:00Dezember 15th, 2016|Tipps|Kommentare deaktiviert für Erneuerung der Einbauküche: Abschreibung statt Sofortabzug

Wenn Sie eine Wohnung mit Einbauküche (Spüle, Herd, Einbaumöbel und Elektrogeräte) vermieten, können Sie Kosten für die Erneuerung als Werbungskoten bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung abziehen. Der BFH lässt allerdings den Sofortabzug im Jahr der Erneuerung nicht zu. Vielmehr müssen sie die Anschaffungskosten der neuen Küche über einen Zeitraum von zehn Jahren abschreiben [...]